Induktionskochfeld kaufen — Unser Ratgeber

Nachdem Sie den Ratgeber auf unserer Startseite hoffentlich aufmerksam gelesen haben, kennen Sie sich mit Induktionskochfeldern schon ziemlich gut aus. Auf dieser Seite erhalten Sie von uns noch ein paar zusätzliche Tipps, die Ihnen helfen sollen beim Kauf alles richtig zu machen.

Induktionskochfeld kaufen Smiley

In unserem Induktionskochfelder kaufen Ratgeber erklären wir Ihnen welche Aspekte eines Induktionskochfeldes von uns als besonders wichtig erachtet werden, wo Sie etwas Geld sparen können und Ihnen weitere wichtige Informationen zum Induktionskochfelder kaufen mit auf den Weg.

Induktionskochfeld kaufen - Online oder bei einem lokalen Händler?

Auf diese Frage haben wir eine eindeutige Antwort: Online und zwar bei Amazon. Jeder kennt den Online-Shopping Riesen und viele haben bereits ein Konto bei Amazon. Dadurch kann das Induktionskochfeld kaufen ohne lästige Registrierung und Wartezeiten verlaufen. Auch beim Versand muss man bei Amazon meist nicht lange warten. Dieser erfolgt schnell, ohne Probleme und ist oft sogar kostenlos. Wer Amazon Prime Kunde ist, kann häufig sogar schon einen Tag nach der Bestellung mit seinem neuen Induktionskochfeld rechnen. Dies ist ein riesiger Vorteil gegenüber anderen Online-Shops, an deren Verlässlichkeit oft zu zweifeln ist.

Amazon überzeugt nicht nur mit einem ausgezeichneten Service, sondern auch mit einem gigantischen Angebot. Da kann kein anderer Online-Shop und erst recht kein lokaler Laden mithalten. Auch in Bezug auf den Preis ist Amazon bei einem Großteil der Produkte einsame Spitze. Selbst wenn laut Preisvergleich das ein oder andere Produkt bei Amazon teurer aussieht als bei anderen Shops werden diese Mehrkosten sehr oft durch einen kostenlosen Versand eingespart. Im Gegensatz dazu verlangen manch andere Online-Shops sehr hohe Versandkosten und teilweise sogar prozentuale Aufschläge je nach verwendeter Zahlungsart. Da dies bei Amazon wegfällt, können wir nur diesen Online-Shop beim Induktionskochfeld kaufen empfehlen.

Induktionskochfeld kaufen - Welche Aspekte sind besonders wichtig?

 Wie erhalte ich das bestmögliche Produkt für mein Geld? Rentieren sich Induktionskochfelder langfristig mit Blick auf den niedrigeren Energieverbrauch? Sollte ich mit ein mobiles Induktionskochfeld kaufen oder lieber eines zum Einbauen? Warum sind Induktionskochfelder so sicher? Und kosten die Produkte deshalb mehr? In diesem Ratgeber helfen wir Ihnen ähnliche Fragen zum Thema "Induktionskochfeld kaufen" so gut wie möglich beantworten. 

Preis 

Wie bei allen anderen Produkten auf der Welt gibt es auch bei Induktionskochfeldern eine große Preisspanne. Dabei ist es selbstverständlich, dass die teuren Produkte meist auch mehr Leistung erbringen und qualitativ hochwertiger sind als die billigeren Modelle. Dies bedeutet aber nicht, dass man beim Induktionskochfelder kaufen keine Schnäppchen machen kann. Sie haben bereits gute Karten, wenn Sie Produkte, die Ihnen gefallen, vergleichen und so das für Sie beste Modell ausmachen. Die Tatsache, dass Sie dies lesen zeigt außerdem, dass Sie genau wissen wie man Geld spart. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Menschen, die Ratgeber lesen und Ihre Produkte im Internet bestellen unterm Strich deutlich günstiger weg kommen und im Endeffekt glücklicher sind. 

Eine weitere Frage, die Sie vor dem Induktionskochfeld kaufen vielleicht beantwortet haben möchten, ist ob sich Induktionskochfelder langfristig rentieren? Diese Frage haben wir ausführlich in unserem Induktionskochfelder Ratgeber beantwortet. Falls Ihnen eine Kurzfassung lieber ist, lässt sich sagen, dass die Anschaffungskosten für ein Induktionskochfeld definitiv höher sind als die eines Cerankochfeldes. Allerdings verbrauchen Induktionskochfelder weniger Energie, weshalb Sie sich langfristig lohnen können. Obendrein bietet Ihnen das Kochen mit Induktion natürlich enorm viele Vorteile wie zum Beispiel mehr Sicherheit, schnelleres Kochen und eine daraus resultierende Zeitersparnis.

Mobilität 

Bevor Sie sich ein Induktionskochfeld kaufen, sollte Ihnen natürlich klar sein wie Sie dieses verwenden wollen. Soll das neue Induktionskochfeld Ihr altes Kochfeld komplett ersetzen? Wenn ja, empfehlen wir ein Modell mit vier Kochfeldern, welches Sie anstelle Ihres alten Produktes in der Küche einbauen. Außerdem raten wir zu einem autarken Induktionskochfeld, da dieses trotz Einbau unabhängig von einem Herdunterbau betrieben werden kann. So können Sie das Kochfeld dort einbauen, wo es Ihnen am besten gefällt bzw. den meisten Nutzen bringt. 

Falls Sie die neue Kochtechnologie erstmal testen möchten oder einfach ein zusätzliches Kochfeld benötigen, empfehlen wir ein kleines, mobiles Induktionskochfeld. Diese stellen wir unserem Induktionskochfelder Ratgeber mit ein oder zwei Kochfeldern vor. Mobile Induktionskochfelder eignen sich nicht nur super als Ergänzung für Ihre Küche, sondern können überall mithin genommen werden. Falls Sie also mal mit Freunden ein großes Festmahl zubereiten wollen oder bei schönem Wetter auf einen Campingplatz fahren, können Sie Ihr mobiles Induktionskochfeld mitnehmen. Wenn das Produkt Sie überzeugt, können Sie immer noch ein größeres Modell hinzu kaufen, welches Ihr altes Cerankochfeld komplett ersetzt. 

Sicherheit

Ein weiterer Aspekt, den Sie beim Induktionskochfeld kaufen beachten sollten, ist die Sicherheit. Induktionskochfelder sind dafür bekannt, dass sie ein deutlich geringeres Risiko, was Unfälle in der Küche angeht, aufweisen als Ceranfelder. Dies liegt daran, dass mithilfe von Induktion nicht das Kochfeld, sondern lediglich die Unterseite des Topfes erhitzt wird. So kann es nicht passieren, dass Sie sich aus Versehen an der Herdplatte verbrennen. 

Da der beschriebene Effekt durch Induktion entsteht, verfügt jedes Induktionskochfeld über diese sehr nüztliche Eigenschaft. Manche Hersteller sorgen bei Ihren Produkten allerdings für noch mehr Sicherheit. So gibt es beispielsweise Funktionen wie eine Kindersicherung. Diese Funktion sorgt wenn aktiviert dafür, dass das Kochfeld ausgeschaltet wird und so eine versehentliche Fehlbedienung durch Kinder ausschließt. 

Bei solchen zusätzlichen Funktionen muss jeder selber wissen, ob er Sie als notwendig erachtet. Wenn Kinder im Haus sind, ist dies garantiert ein nützliches Extra. Falls nicht, braucht man die Funktion nicht unbedingt. Ob Hersteller für solche Funktionen einen Aufpreis verlangen ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich und kann bei Bedarf geklärt werden.